Wand im Wandel!

Prinz One sprayt am Scharlbarg

16 November 2013

Die rote Wand war uns vom ”Gymnasium Ohmoor – Schullandheim am Scharlbarg e.V.” schon lange ein Dorn im Auge. Ausgerechnet die Fläche, die man als erstes sieht wenn man auf das Gelände kommt, wurde vor unserer Zeit in einem merkwürdigen Rot gestrichen. Nicht schön! Irgendwann kam die Idee auf, ein Graffiti wäre da doch viel interessanter. Doch wer sollte das gestalten? Und wie es die Zufälle gerne mal wollen, tauchte Prinz One am Horizont auf. Unvermittelt – aber mit guten Ideen, Skills und Spraydosen ausgestattet. Hinter Prinz One verbirgt sich Mirko Nölting, ein ehemaliger Schüler der Schule, der mittlerweile einen festen Platz in der Sprayer-Szene Hamburgs hat. Schnell waren erste Entwürfe fertig und das Projekt besiegelt. Am 16.11.13 ging es dann raus zum Schullandheim und die Arbeit wurde an die Wand gebracht. Sieht prima aus! Die Heidschnucke hat uns übrigens so gut gefallen, dass es demnächst coole Aufkleber für wenig Geld mit ihr geben wird. Stay tuned!