TuSch

”Theater und Schule”-Kooperation zwischen dem Thalia Theater und dem Gymnasium Ohmoor

Tusch_Hamburg

Das Thalia Theater kooperiert im Rahmen von „Theater und Schule“ (TUSCH) seit Beginn der Spielzeit 2012/13 für zwei Jahre mit dem Gymnasium Ohmoor aus dem Hamburger Stadtteil Niendorf.
Nach einem gelungenen Start in die Kooperation mit sehr engagierten Lehrerinnen und Lehrern, begeisterten Schülerinnen und Schülern und einer unterstützenden Schulleitung, bin ich sehr gespannt auf alle Projekte, die gemeinsam entstehen werden und freue mich sehr auf die Zusammenarbeit.
Mit unserer TUSCH-Partnerschule Gymnasium Ohmoor möchten wir vom Thalia Theater gemeinsam Projekttage und fächerübergreifende Projekte entwickeln, die sich rund um die Themen der Thalia-Spielzeit drehen. Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer werden mit Theatermachern in Begegnung kommen: Im Thalia-Theater bei Proben- und Vorstellungsbesuchen, szenischen Einführungen, Gesprächen, Führungen hinter die Kulissen, Veranstaltungen zu Theaterberufen und in der Schule an Projekttagen, durch unsere mobilen Klassenzimmerstücke und vielem mehr. Die Schülerinnen und Schüler präsentieren ihre Ergebnisse z.B. als Ausstellungen, in Videos und in kleinen Inszenierungen in der Schule oder im Thalia in der Gaußstraße.
Wir sind schon jetzt nicht mehr in der Planungsphase, sondern bereits mitten drin: Zwei fünfte Klassen haben eine wunderbare „Kröten-Performance“ zur Ausstellungseröffnung der Kröten-Ausstellung zu unserem Familienstück „Geisterritter“ gezeigt, ein großer TUSCH-Banner, gestaltet von Schülerinnen und Schülern des Kunstprofils Jg.11, hat über mehrere Wochen unser Eingangsfoyer geschmückt, der Jahrgang 8 war Premierenjahrgang unseres neu eingerichteten Klassenzimmerstückes „Das ist Esther“ und die ersten Unterrichtsprojekte und Theaterbesuche laufen ebenfalls erfolgreich an.
Man darf also schon jetzt freudig gespannt sein, auf alles, was in den nächsten 2 Jahren noch kommt und ich wünsche allen Mitwirkenden dafür ein herzliches „Toi Toi Toi“!

Autor:

Judith Mannke

(Theaterpädagogin Thalia Theater)

Letzte Aktualisierung:

19. Dezember 2012

Weitere Artikel

17. Juni 2014
Manuel M.

Das Ohmoor als Teilnehmer des Lgna-Radiobaletts im Rahmen von TuSch

Flashmob am Jungfernstieg Am Jungfernstieg haben sich am 4.6.2014 ca. 1000 Schüler aus 20 Hamburger Schulen zu einer Art Flashmob versammelt. Die Teilnehmer konnten über den lokalen Radiosender FSK zwischen 11 und 12 Uhr vormittags Anweisungen empfangen, die sie dann in die Tat umsetzten. Dies ermöglichte, dass alle Teilnehmer zeitgleich die selben Bewegungen ausführten. Einige Passanten, die zu […]
24. April 2014
Emma Kecskes

TuSCH – Theater Intensivtag mit Alina Gregor

Um uns auf unsere mündlichen Prüfungen vorzubereiten, lud unsere Klassenlehrerin Frau Luthardt die Schauspielerin, Regisseurin und engagierte Coachin Alina Gregor ein, um einen Workshop mit dem Titel „Auf – und Abgänge“ durchzuführen. Wir konnten uns nicht viel darunter vorstellen bzw. waren skeptisch, was dies wohl mit unserer mündlichen Prüfung zu tun haben sollte. Wie immer […]
30. April 2013
Benet L.

Der Jahrgang 10 am 18 April in Don Giovannis letzte Party im Thalia Theater

Rezension zu „Don Giovanni“ – Thalia Theater In einer überzeichneten Art, die es schafft Mozarts Oper neu zu gestalten, bietet das Stück „Don Giovanni. Letzte Party“ im Thalia Theater eine Vorstellung, in der das eigentliche Drama angereichert mit Komödie und Musik begeistert. Im barocken Kleidungsstil und doch modern und witzig, lässt die Inszenierung des Regisseurs […]
03. April 2013
Nele H

TuSch – Der Jahrgang 9 besucht das Theaterstück “Tschik” im Thalia in der Gauss

„Mit dem Leben ist es wie mit einem Theaterstück: Es kommt nicht darauf an, wie lang es ist, sondern wie bunt.“ Und genau so zeigt sich das Theaterstück „Tschik“ im Thalia Theater. Dieser Spruch wird nicht nur von Isa, Maik und Tschik, sondern dem ganzen Arrangement verkörpert. Denn nicht nur der Jugendroman von Wolfgang Herrndorf […]
24. März 2013
J. Krilcic

TuSch- der Elternrat macht sich auf den Weg ins Thalia

Der Elternrat organisiert einen Theaterbesuch zu „Merlin, oder das wüste Land“ Ein Abend im Thalia Theater Lange ist es her, dass wir im Theater waren. Da war die Kooperation mit dem Thalia ein guter Grund mal wieder Theaterluft zu schnuppern. „Merlin“ sollte es geben. Erst mal nachlesen, worum es gehen würde. Das klang interessant, also […]
20. März 2013
Vanessa K. Stella B

TuSch-Kooperation: Transjob Woche

In der Transjob Woche, welche vom 18.02-22.02.2013 lief, waren 19 weitere Mädchen und ich im Thalia Theater. Im Großen und Ganzen hat uns die Woche gut gefallen. Die Mittarbeiter des Thalia Theaters waren uns gegenüber überaus freundlich und sehr gut auf die Woche mit uns vorbereitet. Außerdem waren sie durchaus kompetent und konnten uns all […]
09. März 2013
T. Schamp, M. Mittag

Performative Präsentationen des S2 Profilkurses

Der Religionskurs S2 nahm im Rahmen der Lessingtage an einem performativen Projekt im Thalia Theater teil und präsentierte seine Ergebnisse im Foyer des Theaters. Für die ”Lange Nacht der Weltreligionen 2013” wurden insgesamt in vier Schulprojekten die Begriffe ”Freiheit” und ”Schicksal” sowohl religiös und ethisch, als auch philosophisch und gesellschaftlich gedeutet. Entstanden sind künstlerische und […]
25. Januar 2013
Der Deutschkurs K2 Deu 1 (Mey)

TuSch-Deutschunterricht

„Bestimmt wird’s voll langweilig…“, so ungefähr war unsere Erwartung zu dem Stück. Sitzend in der U-Bahn grübelten wir über die Aufführung, die uns erwarten würde. Den Lichtblick aus Goethes trüber Dichtung erwartend, hofften wir auf eine moderne Neuinszenierung des Werkes „Die Leiden des jungen Werther“, die sich nah am Buch halten würde. Somit gingen wir voll Zuversicht zum Theater. „Werther!“ – Eine Rezension Kurz vor sieben: Schüler betreten den Raum. An die Wand wird bereits die Reclam-Ausgabe des Werthers projiziert. [...]
20. Dezember 2012
Maerike R. (JG 12)

Die Schauspielerin Patrycia Ziółkowska vom Thalia Theater zu Gast im Jahrgang 12

Offene Gesprächsrunde mit Patrycia Ziółkowska und dem Jahrgang 12 über den Film „Auf der anderen Seite“ Am Dienstag den 18. Dezember fand für uns, die Schüler des 12. Jahrgangs mal eine komplett andere Deutschstunde statt. Anstatt in den üblichen Räumen, saßen wir pünktlich zur 3. Stunde in der Aula. Denn heute führten wir, anstatt Unterricht zu haben, ein Gespräch mit Patrycia Ziółkowska . Patrycia ist eine der Darstellerin des Filmes „Auf […]
13. Dezember 2012
M. Mittag

TuSch: “Eutopia”-Gestaltungsaktion

220 Schülerinnen und Schüler aus 4 Jahrgängen gestalteten ihre Version einer utopischen Lebenswelt Im Rahmen der Lessingtage ermöglicht das Thalia Theater eine Aktion an zur Erstellung einer Installation zu der Zukunft Europas. Diese Glaskugelinstallation wird das Foyer des Thalia Theater im Rahmen der Lessingtage im Januar 2013 schmücken. Insgesamt 20 Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgängen 5, 9,10 und 11 beteiligen sich mit den Fächern Kunst, Philosophie und […]