Hamburger Schuloscar 2016

Das Gymnasium Ohmoor hat erfolgreich daran teilgenommen

17 Dezember 2016

Am 01. Dezember 2016 wurden in einer feierlichen Verleihung in der Handelskammer zu Hamburg die acht teilnehmenden Schulen geehrt.

Schulpreis der Hamburger Wirtschaft

In ihrer Ansprache unterstricht die Vize Präsidentin der Handelskammer Frau Christiane Jagdmann wie wichtig innovative und zukunftsweisende Projekte sind, um das Thema Wirtschaft an Hamburger Schulen zu unterrichten. So seien die heutigen Schülerinnen und Schüler die Unternehmer und Arbeitnehmer der Zukunft. Damit stellen sie die Basis der Gesellschaft dar und ökonomische Aufklärung und Bildung seien auch wichtig um Zufriedenheit im Beruf und Job zu entwickeln. Mit ihrem bedeutendem Satz unterstrich Frau Jagdmann, dass die Schulpolitik von heute die Wirtschaftspolitik von morgen sei.

Ausgezeichnet wurde der Eifer, die Ernsthaftigkeit und Freude sowie der Spaß an der Sache. Diese Anker stellen die Grundlage für nachhaltiges Lernen dar, um in der Zukunft auch Verantwortung zu übernehmen.

In der Anlage finden interessierte Leser den Bewerbungstext, mit dem sich das Profil ”Verantwortliches Handeln in Politik, Gesellschaft und Wirtschaft” beim Schuloscar 2016 beworben hat. In der Urkunde, die die Schülerinnen und Schüler des Oberstufenprofils erhielten, wird ihnen Lob und Anerkennung ausgesprochen. Mit vielen Projekten u. a. B@S und Jugend und Wirtschaft sind die Profilschüler überaus erfolgreich und engagiert gewesen. Die bundesweiten Auszeichnungen, welche die Schülerinnen und Schüler in diesem besonders erfolgreichen Projektjahr erhalten haben, würdigen diese herausragenden Leistungen.

Download Bewerbungstext