Einschulung 2018

Ein Novum: Sieben 5. Klassen wurden am 20. August eingeschult.

04 September 2018

Dass wir mit e i n e r Einschulung in unserer Aula nicht hinkommen und daher zwei Termine, einen um 9 und einen um 11 Uhr, brauchen, das kannten wir ja schon in den vielen Jahren unserer 6-Zügigkeit. Erstmals wurden aber 7 Klassen eingeschult: 197 Kinder! Und das brachte uns doch eine ungewohnte Fülle. Die neuen "Ohmoorianer" saßen zusammengekuschelt in den ersten Reihen, ihre Eltern und Großeltern dahinter, und auch die Galerie war belebt, bot sie doch einen guten Überblick sowie einen bequemen Stehplatz mit Reling!

Einschulung 2018

Das Rahmenprogramm bot Musik, Musik, Musik: Die Trommel-AG und der Unterstufenchor begannen alle einzufangen, bevor die Schulleiterin Frau Gudrun Müller das Wort zur Begrüßung ergriff und die Kinder und ihre Eltern herzlich willkommen hieß. Um nicht selbst ihre Schule allein aus Erwachsenensicht vorzustellen, hatte sie sich Interviewpartner aus den 6. Klassen mitgebracht. Lena und Anton konnten sich noch gut an ihre Einschulung vor einem Jahr erinnern und berichteten von ihrer Aufregung, aber auch von ihren tollen Erfahrungen und ihrer Begeisterung für persönlichen Vorlieben, z.B. den Ziegen, oder auch von der Hilfsbereitschaft, die sie überall spürten. Wie konnte ihr Tipp für alle neuen Kinder dann auch anders aussehen als: Genießt und lernt kennen und fragt, fragt, fragt! Dann werdet ihr euch schnell wohlfühlen und gut zurecht kommen.
Weiter ging es mit Musik, diesmal kam erst die ”kleine Bläserband” peu á peu mit Rhythmus auf die Bühne und zum Schluss als Finale die ”große Bläserband” inklusive der Sängerinnen. Sie alle hießen unsere ”Neuen” herzlich willkommen und motivierten sie auch, selbst demnächst ein Instrument oder den Chor auszuprobieren, um dann irgendwann vielleicht auch selbst mit auf der Bühne zu stehen.
Die neuen 5. Klassen haben die ersten Unterrichtstage hinter sich und kennen sich schon ganz gut aus. Intensiveres gegenseitiges Kennenlernen steht in der Projektwoche vom 10.-14. September auf dem Plan. Wir wünschen allen neuen 5. Klässlern weiterhin einen guten Start!

Autor:

D. Träbert

Fotos:

C. Bautsch

Kategorie:

Aktuelles