Basketball Turnier der 5. Klassen

31 Dezember 2018

Am Dienstag, den 4.12.2018, war es wieder soweit. Die 5. Klassen des Gymnasium Ohmoor traten beim traditionellen Basketball Turnier gegeneinander an. Wochenlang wurde zuvor im Sportunterricht trainiert: Passen, Dribbling, Korbwürfe und Spielstrategien. Zum Schluss wurden noch Turniermannschaften eingeteilt und dann konnte es losgehen.
In der neuen Sporthalle wurde auf 2 Spielfeldern gespielt. Jungen wie Mädchen lieferten sich spannende Spiele und gaben alles, um für ihr Team einen Korb zu werfen. Die Schiedsrichter – basketball-versierte Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen 6-9 – hatten allerhand zu tun und machten ihre Sache richtig gut.
Wer gerade nicht spielte, feuerte seine Klasse lautstark an und auch die Sport- und Fachlehrer unterstützten die Kinder mit Parolen und wertvollen Tipps.
Nach einer Vielzahl an Spielen ging es zum Schluss voller Spannung in die Finalspiele. Am Ende standen die Mädchen der 5b und die Jungen der 5e ganz oben auf dem Siegertreppchen und erhielten als Preis jeweils einen Basketball für die Klasse. Die Mädchen und die Jungen der 5a erreichten den 2. Platz und Platz 3 erspielten sich die Mädchen der 5e und die Jungen der 5b.
Es war ein toller Tag voller sportlichem Ehrgeiz und wertvoller Erfahrungen und wird allen Beteiligten wohl noch lange in guter Erinnerung bleiben.

Autor:

K. Neumann

Fotos:

K. Neumann, S. Siggel

Kategorie:

Aktuelles