Bandfestival 15.09.2018

Das Ohmoor präsentiert Auszüge seiner musikalischen Arbeit

10 September 2018

Am 15.09. von 13.00 bis 20:00 Uhr steigt das 38. Ohmoor-Bandfestival.

Plakat Bandfestival A2

Dieses Jahr wieder auf der Open-Air-Bühne beim Niendorf-Nord-Fest am Ernst-Mittelbach-Ring 49-55. Wir freuen uns auch dieses Jahr wieder über Gäste: Ab 13:00 Uhr spielen die Bigbands der Julius-Leber Schule und vom Gymnasium Bondenwald. Um 14:30 Uhr präsentieren Nackter Jörg und THILO frische Popmusik. Wir sind gespannt auf das neue Projekt des Ex-Ohmoor-Schülers und Kult-Hiphopers! Ab 15:30 Uhr spielen sieben aktuelle Schülerbands des Ohmoor-Gymnasiums Pop- und Rockmusik, die im Rahmen des Bandcoaching-Programms, als Klassenprojekt und in Musik-AGs erarbeitet wurde. Um 18:00 Uhr findet dann die abschließende Funk, Rock & Soul-Party statt. Mit dabei die Ex-Ohmoorianer von Breakstuff und Soulship, eine der angesagten Top-Bands der Hamburger Musikszene. Auch für das leibliche Wohl wird wieder gesorgt sein. Schüler werden Popcorn, Bratwurst, Snacks und Getränke zu günstigen Preisen verkaufen. Der Erlös kommt AGs und Schulprojekten zu Gute.

Das Programm in der Übersicht:

13:00 Heiße Hörner – Bigband der JLS
13:45 BigBondBand, Niendorf
14:30 Nackter Jörg & THILO
15:30 Klassenorchester 8b
15:45 Rock on
16:10 Swampy Frog
16:25 Gravity
16:40 The Revolutionary
17:00 Nameless
17:30 Bläserband Ohmoor
18:00 Breakstuff
19:00 Soulship

Autor:

T. Hansen

Fotos:

Erik Mantz-Hansen

Kategorie:

Aktuelles, Musik